RBS Logo

ROBERT-BOSCH-SCHULE ULM

Schulzentrum für Elektro-, Fahrzeug-, Informations- und Metalltechnik
Egginger Weg 30, 89077 Ulm

Wasserkraftwerk SWU - Böfinger Halde

Am 26. November 2019 besuchte eine 12. Klasse des Technischen Gymnasiums der Robert-Bosch-Schule in Ulm zusammen mit ihrem Mechatroniklehrer das Wasserkraftwerk Böfinger Halde der SWU. Das Kraftwerk besitzt zwei Kaplanturbinen und einen selbstregelnden Leitstand. Herr Ziegler als Mitarbeiter der SWU führte uns zunächst in den Besucherraum. Dort wurden den Schülerinnen und Schülern die Grundlagen von Wasserkraftwerken und die speziellen Eigenheiten des Kraftwerks in Böfingen erklärt. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler den Turbinenraum besichtigen. Dort war es laut und heiß, aber auch sehr beeindruckend. Der Gruppe wurde der hydraulische Mechanismus zur Verstellung der Leitschaufeln und die SPS-Steuerung gezeigt. Abschließend wurde die Rechenanlage in Funktion vorgeführt und die Staustufe begangen. Da das Thema Wasserkraft auch Bestandteil des Lehrplans ist, war der Besuch der Stauanlage für alle sehr gewinnbringend.

wasserkraftwerk swu